Förderverein

Freiwillige Feuerwehr Moosach e.V.

Nach einer Gesetzesreform wurde neben der Organisation Freiwillige Feuerwehr München Abteilung Moosach am 19.02.1982 ein Förderverein unter dem Namen "Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Moosach von 1879 e.V" gegründet (damals gesetzlich empfohlene Bezeichnung für die Feuerwehr-Fördervereine). Gründungsmitglieder waren neben unserem damaligen Abteilungsführer Karl Bucher und seinem damaligen Stellvertreter Hans Putterer die Kameraden Lorenz Besel, Wolfgang Gudden, Peter Oed, Heinz Rehag und Fritz Väth.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Feuerschutzes der Freiwilligen Feuerwehr München Abteilung Moosach und die Aufklärung der Bevölkerung über Brandgefahren und Brandschutzprobleme. Dies wird verwirklicht insbesondere durch die Erhaltung und Hebung der Einsatzkraft der aktiven Mannschaft in der Abteilung Moosach durch Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch, die Betreuung und Förderung der Jugendgruppe, die Förderung der Aus- und Fortbildung, den Informationsaustausch mit den am Brand- und Katastrophenschutz interessierten und verantwortlichen Stellen, sowie die Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung des Feuerwehrgedankens (Auszug aus der Satzung des Vereins).

Mit Beantragung der steuerlichen Gemeinnützigkeit ab dem Jahr 1994 ging eine Abkürzung und Vereinfachung des Vereinsnamens einher, der Verein heißt seit dem nur noch "Freiwillige Feuerwehr Moosach e.V." .

Der Verein mit seinem fünfköpfigen Vorstand und zwei Revisoren hat derzeit über 300 aktive, passive und fördernde Mitglieder.

Zur den Aufgaben des Vereines gehört auch, am "Dorfleben" in Moosach teilzunehmen. Als Mitglied des Gesamtvereines Moosach e.V. nehmen wir z. B. mit Fahnenabordnungen an öffentlichen Veranstaltungen wie der Fronleichnahmsprozession oder dem Volkstrauertag teil; und wir unterstützen mit der "Manpower" und der Technik der Feuerwehr, wie beim Aufstellen des Maibaumes am Moosacher St.-Martins-Platz oder zu Weihnachten mit dem Anbringen der Lichterketten an einem Baum bei der Alten St.-Martins-Kirche.

Vorstandschaft

v.l.n.r.: Bernhard Schewe, Samira Ben Brahim, Christian Lachner, Jürgen Schwarz, Petra Ungermann, Lena Wothe

v.l.n.r.: Bernhard Schewe, Samira Ben Brahim, Christian Lachner, Jürgen Schwarz, Petra Ungermann, Lena Wothe

Unsere Vorstandschaft

Jürgen Schwarz Vorsitzender
Christian Lachner stellv. Vorsitzender
Petra Ungermann stellv. Vorsitzender
Samira Ben Brahim Schriftführerin
Lena Wothe Schriftführerin
Bernhard Schewe Kassier

Ehemalige Vereinsvorsitzende

2011 – 2017 Stefan Lafer
1993 – 2011 Johannes Putterer
1982 – 1993 Karl Bucher

Ehrenmitglieder

Erich Dahringer langjähriger Förderer und Gönner des Fördervereins
Johannes Putterer langjähriger Abteilungsführer und Vorstandsvorsitzender des Fördervereins, daneben auch langjähriger Mitarbeiter und später Leiter der Kleiderkammer der Freiwilligen Feuerwehr München.
Hermann Schuhbauer langjährig aktiv in der Abteilung Moosach und in der Kleiderkammer der Freiwilligen Feuerwehr München

Verstorbene Ehrenmitglieder

Karl Bucher verstorben 22.05.2017
Karl Wahler verstorben 09.05.2014
Heinz Rehag verstorben 21.03.2012
Ottmar Jauchmann verstorben 12.07.2008
Richard Zimmerer verstorben 03.02.2005
Franz Bucher jun. verstorben 20.04.1995
Franz Xaver Zimmerer verstorben 05.11.1988
Josef Kaiser verstorben 28.09.1983
Johann Eierschmalz verstorben 06.11.1981
Franz Bucher sen. verstorben 22.08.1975
Josef Bucher verstorben 28.04.1969
H.H. Geistl.Rat Josef Knogler verstorben 06.01.1967
Josef Heinrich verstorben 05.09.1961
Josef Schamberger verstorben 03.06.1956